Süß und kalt

Spekulatiuscreme

Zubereitungszeit: ca 90 Minuten
Lebkuchen-Mousse

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100 ml lovital complete energy 2.0 Neutral
  • 100 g Spekulatius
  • 1 Vanilleschote
  • 250 g Mascarpone
  • 100 g Joghurt
  • 1 Orange
  • 90 g Zucker
  • 1/2 TL Zimt

Zubereitung

Spekulatius im Mixer fein mahlen. Alternativ die Kekse in einen Gefrierbeutel füllen, verschließen und mit einem Nudelholz darüber walzen, bis die Kekse fein zerbröselt sind. Vanilleschote der Länge nach halbieren, mit dem Rücken eines Messers das Mark herauskratzen und zusammen mit Spekulatiusbröseln in eine Schüssel geben. Die Spekulatiusbrösel mit lovital complete energy 2.0 Neutral übergießen und eine Stunde einweichen lassen. Anschließend die Masse mit einem Pürierstab pürieren. Die Schale der Orange abreiben. Anschließend die Orange halbieren und den Saft auspressen. Abrieb und Orangensaft zusammen mit Mascarpone, Joghurt, Zucker und Zimt ebenfalls in die Rührschüssel zu den eingeweichten Spekulatiusbröseln geben. Alles mit den Schneebesen eines Handrührgeräts aufschlagen Die Creme auf vier Gläser verteilen und bis zum Servieren kaltstellen. Nach Belieben mit weiteren Spekulatiuskeksen dekorieren.

Tipp: Dazu passen sehr gut heiße Kirschen oder Pflaumen.